Entschleunigen

Den heutigen Tag begonnen haben wir an der Küste in Cabourg, beendet haben wir ihn in Dragey mit Blick auf DAS Wahrzeichen der Bretagne, den Mont Saint Michel. Dazwischen liegen gerade mal 150 Kilometer, das ist verglichen mit den letzten beiden Tagen nix. Aber so schön. Einfach mal bummeln.

101/365

Auch auf Insta und Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.