Tag 280: Du sollst nicht…

Die Drei Gebote
Die Drei Gebote

„Fackeln lodern, Nebel wabern … im Heiligen Kreis feiert die Hohepriesterin mit ihren Novizen ihr Ritual. Die singen aus Leibeskräften, liebkosen die Artefakte und ordnen sie nach immer wieder neuen Mustern an.  Doch was tun, wenn man die religiösen Regeln nicht kennt? Am besten genau schauen, was die anderen machen, und sie nachahmen. Aber Vorsicht: Vielleicht hat der Nachbar gerade gegen ein Tabu verstoßen und verärgert damit die Hohepriesterin …“

Das ist der Klappentext zum Spiel „Die Drei Gebote“ von Friedemann Friese, Fraser Lamont und Gordon Lamont, erschienen im BeWitched Verlag.

Bei den beiden letzten Namen müsste es klingeln .. genau, die haben so wunderbare Spiele wie Shear Panic erfunden.

Technische Daten:

  • Nikon D300
  • Brennweite 55mm(AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55mm f/2.8G IF-ED)
  • Belichtung: 1.3s
  • Blende: 8
  • ISO: 200

Album ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.