Südstadtbalkone

Die heutige Serie beschäftigt sich mit den verschiedenen Balkontypen die man hier in der Bonner Südstadt finden kann. Zusammen mit der Bonner Weststadt wird die Südstadt oft als das größte zusammenhängende Gründerzeitviertel in Deutschland bezeichnet (Wikipedia). 

Soweit mir bekannt soll es damals die Dekoelemente in Katalogen für die Hausbesitzer gegeben haben, d.h. die Häuser waren (zumindest außen) keine Einzelanfertigungen sondern schon Konfektionsware. Das kann man bei einem Spaziergang schön sehen ins. an den Fensterverzierungen und eben an den Balkonen. Hier mal eine kleine Auswahl.

Auch auf Insta und Flickr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.