Tag 362: Licht und Schatten

St. Elizabeth
St. Elizabeth

Was die ersten drei Bilder miteinander verbindet ist offensichtlich, sie sind alle in der selben Kirche entstanden – der St.Elizabeth in der Bonner Südstadt. Das letzte Mal als ich hier war war es Abend, zudem war in der Kirche ein Baugerüst – somit war der heutige Tag deutlich ergiebiger.

Das erste Bild ist ein HDR aus 3 Aufnahmen, zudem habe ich versucht die stürzenden Linien zu kompensieren. Anscheinend habe ich es ein bischen damit übertrieben, am Rand erscheint mir das Ganze jetzt bereits V-förmig zu sein.

Contemplation
Contemplation

Das zweite Bild zeigt sehr schön wie ich finde dass vor Kurzem Weihrauch in der Kirche geschwenkt wurde, der Innenraum war voll mit durftendem Nebel in dem sich das Licht schön abzeichnete. Wirkt doch besinnlich.

Raytracing
Raytracing

Ein Blick nach Oben zur Sonnenseite lässt dann dies hier erkennen. Ich frage mich, zu welcher Tageszeit das Licht genau auf das Kreuz oder die Kanzel fällt und ob das absichtlich so gebaut ist … wahrscheinlich schon.

KrissKross
KrissKross

Ganz profan dann vor der Kirche, ein Zaun an der Bahnlinie. Schön finde ich auch hier wieder Licht und Schatten. Es war sonnig und kalt heute.

 

Technische Daten:

Bild 1:

  • Nikon D300
  • Brennweite 17mm(AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55mm f/2.8G IF-ED)
  • Belichtung: 1/(100-25)
  • Blende: 4
  • ISO: 400
  • HDR, BW, Perspektive Korrektur.

Bild 2:

  • Nikon D300
  • Brennweite 45mm(AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55mm f/2.8G IF-ED)
  • Belichtung: 1/80
  • Blende: 7.1
  • ISO: 400
  • BW

Bild 3:

  • Nikon D300
  • Brennweite 17mm(AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55mm f/2.8G IF-ED)
  • Belichtung: 1/80
  • Blende: 4.5
  • ISO: 400
  • BW

Bild 4:

  • Nikon D300
  • Brennweite 44mm(AF-S DX Zoom-Nikkor 17-55mm f/2.8G IF-ED)
  • Belichtung: 1/800
  • Blende: 4.5
  • ISO: 200

Album ansehen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.